Ursache und Lösung von Problemen bei der Partnersuche

Nov 00 0000

 

Die verletzte Seele der Singelfrau und des Singelmannes

Nehmen wir an, in der Seele der Singelfrau oder des Singelmannes befindet sich unaufgearbeitetes Konfliktmaterial aus der Vergangenheit.

Entsteht Nähe durch einen neuen Partner, eine neue Partnerin, werden im Unterbewusstsein gespeicherte seelische Verletzungen über die Wahrnehmung reaktiviert.

Um die damit verbundenen schlechten Gefühle zu vermeiden, gehen Singles einer tiefen Beziehung lieber aus dem Weg und suchen den perfekten Partner, die perfekte Partnerin für eine harmonische Beziehung.

 

Den "perfekten" Partner gibt es leider nicht. Einzige Frage ist, ob Frau und Mann füreinander perfekt sind.
Daher endet nicht selten die Jagd nach dem perfekten Glück in Unzufriedenheit, Frust oder Enttäuschung.

Das geschieht völlig unbewusst.

Ehrliches Bemühen ist zwar da- die negativen Kräfte des Unterbewusstseins sind aber stärker.

 

Damit unnötige Fluchtreaktionen vermieden werden, arbeiten wir im Verbundenheitstraining altes Konfliktmaterial auf.

Ist der Singelmann oder die Singelfrau weitgehend frei von altem Seelenmüll, steht einer harmonischen Beziehung nichts im Weg.

Diese Zusammenhänge werden im Basisseminar Liebe-Gesundheit erläutert.

 

 

Typische Probleme bei der Partnersuche

Oft sind es auch Verstrickungen mit den Eltern.
Hat sich z.B. ein Singlemann noch nicht von der eigenen Mutter gelöst, steht die Beziehung zu einer anderen Frau, der neuen Partnerin, unter einem schlechten Stern.
Trauert eine Single Frau dem Ex nach, ist das Herz nicht wirklich frei. Der neue Partner hat dann schlechte Karten.

Auch Glaubenssätze, alte Verletzungen, Gewalterfahrungen bis hin zu Kindheitserfahrungen, die nicht verarbeitet wurden, können heute noch Beziehungsängste oder Fluchtreaktionen auslösen.
So gibt es noch viele weitere unsichtbare Hindernisse für eine erfolgreiche Partnersuche, deren Wurzeln in der Tiefe der Seele der Singlefrau oder des Singelmannes vergraben sind.
Kommen die "Leichen im Keller" ans Licht und können gehen, werden Singles offen für eine neue Beziehung.
Für die "Leichen im Keller" und die Lösung von Problemen bei der Partnersuche gibt es das Verbundenheitstraining.

 

 

Wirkzusammenhänge im Basisseminar "Liebe - Gesundheit"

Im Basisseminar "Liebe-Gesundheit" werden diese Wirkzusammenhänge erklärt und Lösungen angeboten.

Jeder Teilnehmer hat 1 Problem, das er/ sie näher beleuchten kann.

Machen Sie Partnersuche zum Thema, profitieren auch andere anwesende Singles im Basisseminar von Ihrem Mut, sich dem Problem zu stellen.

Es ist einfacher, sich in Singlebörsen, sozialen Netzwerken, auf Singletreffs "herum zu treiben", Gott und die Welt für das eigene Schicksal verantwortlich zu machen, als eigene seelische Ursachen anzuschauen und zu lösen.

Wobei Hintergrundaufarbeitung mehr Erfolg für Ihre Partnersuche verspricht.

 

 

Singles am Wohnort kennenlernen und sich gegenseitig unterstützen

Möchten Sie an Ihrem Wohnort beziehungswillige und beziehungsfähige Singles kennenlernen, gründen Sie doch eine Selbstheilungsrgruppe bei sich zu Hause.

Mehr Infos finden Sie unter Partnerprogramm Teil 2: Selbstheilungsgruppen.

 

 

 

 

Ausbildung in Selbstheilungsmethoden | Verbundenheitstraining

Geniale Sachen sind immer einfach.
Wollen Sie eine Methode lernen, mit der Sie Schritt für Schritt Ihren ganzen Seelenmüll und somit die Ursachen nahezu all Ihrer Probleme selber beseitigen können, machen Sie nach dem Liebe-Gesundheit-Seminar weiter mit der Grundausbildung in Selbstheilungsmethoden.

Ist Seelenmüll weg, kommt Ihre Natur als Sohn Gottes zum Vorschein.
Ihre wahre Natur ist Freiheit, Liebe, Freude (die nicht gezügelt werden kann) und Schönheit
Im Liebe-Gesundheit-Seminar lernten Sie die Lightversion der inneren Reisen. In der Grundausbildung bekommen das ganze Know-how zur Verfügung gestellt.

Es gibt nichts auf dem Markt was einfacher, besser, wirkungvoller und gleichzetig noch völlig ohne Nebenwirkungen ist!

Bekommen Sie Ihre Probleme mit der Lightversion innerer Reisen, welche Sie im Basisseminar lernten nicht hin, liegt es daran, dass sich noch Werte in Ihrem Seelensystem befinden. Werte ist Seelenmüll, der sich im Laufe der Zeit bei jedem Menschen ansammelt. An den Werten halten Sie fest und blockieren dadurch selber Lösungen.

Seelenmüll will angeschaut und losgelassen werden. Ihre Seele will frei sein und wieder in ihren Urzustand ungezügelter Freiheit zurückkehren. Jeder Konflikt, jedes Problem, jede Krankheit ist ein Hilferuf Ihrer Seele, schau hin und ändere etwas.
Seele will Liebe und keinen Stress!
Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung abzugeben!